Kurze Reportage zum Thema Rettungsgasse

Für das BLAULICHT-MAGAZIN habe ich in der vergangenen Woche eine kurze Reportage produziert, in der auf das wichtige Thema Rettungsgasse hingewiesen wird. Hintergrund war ein Vorfall auf der Autobahn, kurz vor der Anschlussstelle Pulsnitz. Hier hatten sich auf der zweispurigen Bahn einfach drei Reihen an Autos nebeneinander aufgestellt, sodass es für Rettungsfahrzeuge nahezu unmöglich gewesen wäre, an die Unfallstelle zu kommen. Ich habe dort einige Aufnahmen gemacht und im Nachgang einige Interviews dazu geführt und abgedreht. Zusätzlich mit von mir gesammeltem Archivmaterial entstand dann dieser kleine Film: weiterlesen

Fotoreportage zum Dresdener Semperopernball 2019

Am 1. Februar 2019 war es wieder soweit! Bereits zum dritten Mal durfte ich den Dresdener Semperopernball mit der Kamera begleiten. Doch es war nicht der Ball selbst, dem meine Aufmerksam galt. Vielmehr drehte sich an diesem Freitag alles um die mehr als 200 Debütantinnen und Debütanten. Denn als Unterstützer des Teams von Foto Kahle war es meine Aufgabe, diesen einmaligen Tag für die Tänzer in Form einer Fotoreportage festzuhalten. Schon bei der Probe am Vorabend konnte ich erste Schnappschüsse knipsen, ehe es am Freitagmorgen weiterging. Wie auch in den vergangenen beiden Jahren hielt ich fest, wie aus den jungen Männern und Frauen mit Schminke, Frisur und schicken Kleidern und Anzügen alles herausgeholt wurde. weiterlesen

Aftermovie zur Halloween-Party in Crostwitz

Vom Jugendclub Crostwitz erhielt ich vor einer Weile den Auftrag, am 10. November die beliebte Halloween-Party in einem Aftermovie, also einem kurzen Veranstaltungsfilm, festzuhalten. Das Ganze wurde kurz abgesprochen und dann konnte es am Partyabend auch schon losgehen. Zuerst drehte ich verschiedene Bilder der Location mit der liebevoll gestalteten Dekoration. Dann ließ ich die Party laufen und fertigte ein paar Aufnahmen von den DJs, Gästen und Barleuten an. An den Tagen danach wurde dann die passende Musik herausgesucht, das Material gesichtet und geschnitten und letztendlich ist am Ende dieser kurze Film entstanden: weiterlesen

Fotoreportage zur Geisternacht im Irrgarten

Auch in diesem Jahr fand im Irrgarten Kleinwelka wieder an drei Wochenende die beliebte Geisternacht statt. An einem der Samstage war ich wieder mit der Kamera vor Ort, um die Gespenster und schaurigen Gestalten im Labyrinth und im berüchtigten Psynatorium vor die Linse zu bekommen. Und tatsächlich ist es mir gelungen, den ein oder anderen Geist zu fotografieren. Entstanden ist dabei eine Bildergalerie mit 77 Bildern. Doch seht selbst:

weiterlesen

Die Influencer Video Con 2018 in Graz

Auf der Herbstmesse in Graz im schönen Österreich war ich auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand vertreten und habe meine Dienstleistungen im Bereich Fotografie, sowie in der Videoproduktion vorgestellt. Gleichzeitig hatte ich den Auftrag für Messefernsehen.net einige Interviews abzudrehen und verschiedene Stände mit der Kamera zu besuchen. Am Messe-Samstag stand dann aber mein persönliches, wenn auch sehr spontanes Highlight an: Die Influencer Video Con 2018. Ohne große Vorbereitung entschied ich mich, diese Veranstaltung etwas intensiver zu begleiten und im Anschluss zu einem Videobeitrag zusammen zu fassen. Kurzerhand wurde die mit den Verantwortlichen abgesprochen und die ersten Interviews organisiert. weiterlesen

Veranstaltungsvideo zum Landesfeuerwehrtag in Görlitz

Für den sächsischen Landesfeuerwehrverband durfte ich in diesem Jahr den nur alle vier Jahre stattfindenden Landesfeuerwehrtag mit der Kamera begleiten. Da schon bei der Planung und Organisation dieser umfangreichen Produktion klar war, dass es ich schon allein logistisch alleine nicht schaffen werde, alle Programmpunkte mit der Kamera abzudecken, holte ich mir Hilfe von zwei Kollegen. Aufgeteilt auf drei Teams konnten wir dann alles im Vorfeld geplante exakt umsetzen und den gewünschten Veranstaltungsfilm letztendlich fertig stellen. Noch während der Veranstaltung entstand kurz nach der Eröffnung ein kleines Video, welches der weiterlesen

Videoproduktion zur Vereinsarbeit in Pulsnitz

Es war eines der umfangreichsten Projekte der letzten Jahre. Mehr als 12 Monate lang drehte sich bei mir alles rund um die Kinder- und Jugendarbeit in Pulsnitzer Vereinen. Gemeinsam mit dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit produzierte ich einen Film, in dem die Vereine vorgestellt werden, welche für Kinder und Jugendliche eine sinnvolle Beschäftigung bieten. Auch wenn es vorerst nicht möglich war, alle Angebote in diesen Film zu packen, so ist doch zumindest ein Großteil davon im Video enthalten. Das schwierige hierbei war vor allem das Abstimmen der Drehtermine. Viele Vereine treffen sich an den selben Tagen zu den gleichen Uhrzeiten. Veranstaltungen und Events sind meist am Wochenende, wo es auch genug andere Termine noch gibt, die es wahrzunehmen gilt. weiterlesen