Videoproduktion zur Vereinsarbeit in Pulsnitz

Es war eines der umfangreichsten Projekte der letzten Jahre. Mehr als 12 Monate lang drehte sich bei mir alles rund um die Kinder- und Jugendarbeit in Pulsnitzer Vereinen. Gemeinsam mit dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit produzierte ich einen Film, in dem die Vereine vorgestellt werden, welche für Kinder und Jugendliche eine sinnvolle Beschäftigung bieten. Auch wenn es vorerst nicht möglich war, alle Angebote in diesen Film zu packen, so ist doch zumindest ein Großteil davon im Video enthalten. Das schwierige hierbei war vor allem das Abstimmen der Drehtermine. Viele Vereine treffen sich an den selben Tagen zu den gleichen Uhrzeiten. Veranstaltungen und Events sind meist am Wochenende, wo es auch genug andere Termine noch gibt, die es wahrzunehmen gilt. Nach über einem Jahr war es aber geschafft: alle teilnehmenden Vereine wurden mit der Kamera besucht und das Video nun im Juni 2018 fertiggestellt. Doch wie man so schön sagt: Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Seht also selbst: