Kurze Reportage zum Thema Rettungsgasse

Für das BLAULICHT-MAGAZIN habe ich in der vergangenen Woche eine kurze Reportage produziert, in der auf das wichtige Thema Rettungsgasse hingewiesen wird. Hintergrund war ein Vorfall auf der Autobahn, kurz vor der Anschlussstelle Pulsnitz. Hier hatten sich auf der zweispurigen Bahn einfach drei Reihen an Autos nebeneinander aufgestellt, sodass es für Rettungsfahrzeuge nahezu unmöglich gewesen wäre, an die Unfallstelle zu kommen. Ich habe dort einige Aufnahmen gemacht und im Nachgang einige Interviews dazu geführt und abgedreht. Zusätzlich mit von mir gesammeltem Archivmaterial entstand dann dieser kleine Film: